Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas (VSG) besteht aus zwei oder mehreren Scheiben, die mittels einer oder mehreren Folien zu einem "Glaspaket" laminiert werden.

Durch die Zusammenstellung der verschiedensten Basisgläser in Kombination mit Folienpaketen lässt sich eine Vielzahl von Funktions- oder Dekorgläsern erstellen.

Die Anwendungsmöglichkeiten von VSG kennen kaum Grenzen. Ob als Absturzsicherung bei Brüstungen oder Treppen, aber auch im Bereich Durchwurf, Durchbruch und Durchschusshemmung bzw. als begehbare Treppen bzw. Podeststufen bieten wir Ihnen Lösungsmöglichkeiten von P2A bis BR3S.

 

.

.

.

.

.

.